Menü

Arbeitsrecht

Von der Vertragsgestaltung, dem Arbeitszeugnis bis zur Kündigung – Im Streitfall zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber stets kompetent beraten!

Ob das Aufsetzen und Konzipieren von Verträgen zwischen Arbeitgeber und Arbeitnehmer, die Prüfung der Wirksamkeit einer Kündigung, Geltendmachung von Abfindungsansprüchen oder die Überprüfung und Anpassung eines Arbeitszeugnisses – oft ist hier rechtlicher Rat gefragt!

Weiterführende Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte im Arbeitsrecht können zudem
Angelegenheiten zur Übernahme eines Unternehmens, wie etwa bei Nachfolgeregelungen sein, ebenso wie die Beachtung der Einbeziehung des Betriebsrats beziehungsweise die Durchsetzung von  Ansprüchen in der Elternzeit und bei Kurzarbeit.

Ein Rechtsanwalt bietet Ihnen jedoch auch Rat bezüglich einer Kündigung oder Änderungen in Ihrem Arbeitsvertrag. Zudem verteidigt er Sie bei Verhandlungen von Abfindungsansprüchen oder Schadensersatz bei Mobbing. 

Nachfolgend finden Sie relevante Beratungsschwerpunkte aus dem Bereich des Arbeitsrechts auf einen Blick:

  • Beratung im Rahmen des Arbeitsverhältnisses
    • rechtliche Prüfung und Gestaltung des Arbeitsvertrags
    • Durchsetzung von Zahlungsansprüche (insbesondere Lohn und Gehalt)
    • rechtliche Beratung in Bezug auf Elternzeit, Urlaub und Überstundenausgleich sowie weiteren Themen bei der täglichen Durchführung des Arbeitsverhältnisses
  • Beratung bei Auseinandersetzungen im Zusammenhang mit dem Arbeitsverhältnis
    • Beratung im Umgang mit Mobbing
    • Verteidigung gegen eine Abmahnung
  • Beratung bei der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses
    • Prüfung der Wirksamkeit einer Kündigung
    • Erhebung von Kündigungsschutzklagen
    • Vertretung in arbeitsgerichtlichen Verfahren
    • Verhandlung und Gestaltung von Aufhebungsverträgen
    • Verhandlung und Durchsetzung von Abfindungsansprüchen
    • Prüfung und Durchsetzung von ordnungsgemäßen Arbeitszeugnissen

Die Tätigkeits- und Interessenschwerpunkte im Arbeitsrecht sind sehr vielseitig.

Die Konfliktvermeidung ist auch im Bereich des Arbeitsrechts ein wichtiges Ziel.
Mediative Ansätze sind demnach Bestandteil einer jeden modernen Kanzlei. Denn eine außergerichtliche Einigung beider Parteien sorgt oft für eine zügige und interessengerechte Lösung und erspart zusätzliche Streitigkeiten und weitere finanzielle Belastungen.

Wir setzen uns für Ihre Arbeitnehmer- beziehungsweise Arbeitgeberrechte ein!